4 Schritte zum Glauben

1. Schritt

Christentum? Kenn ich nicht. Gehört irgendwie zu meiner Kultur. Habe Fragen:

KLAR, Gott hat uns Verstand verliehen, mit dem wir selbständig fragen und denken sollen. Du darfst alles fragen aber eben auch offen sein für Antworten, die neu für dich sind.

2. Schritt

Wo bekomme ich Information her?
Was kann ich lesen? Mit wem kann ich reden?

Lies die Bibel und ausgewählte Literatur. Gerne geben wir dir zielführende Tipps. Sprich mit anderen Christen, wir vermitteln dir auch gern einen E-Mail-Partner.

3. Schritt

Ich betrete Neuland:
Wo kann ich Christsein testen?

Such dir eine Kirche, die zu dir passt. In Berlin gibt es mehr als 1000 Kirchengemeinden. Vertraue darauf, dass Gott dir Menschen begegnen lässt, die gut für dich sind.

4. Schritt

Was geschieht mit mir, wenn ich mich jetzt konkret auf diesen Jesus einlasse?

Sein Wirken ist oft geheimnisvoll. Auf jeden Fall nimmt er in deinem Herzen Wohnung, von hier aus will er mit und an dir wirken. Sei dir gewiss, dass er 24 Stunden am Tag bei dir ist.

Anfang mit Gott

Das klingt jetzt etwas unbescheiden, aber um nichts weniger geht’s hier. Du kannst Gott erleben. Und dazu brauchst du weder uns noch den Pfarrer. Sondern allenfalls etwas Mut. Neugier …

weiterlesen

Glaubensfragen

Wer kennt sie nicht, die Zweifel, die uns täglich beschäftigen? Gläubige und weniger Gläubige Menschen sind davon betroffen. Wir möchten dir zu deinen Glaubensfragen

weiterlesen

Glaubenskurse

Glücklich sein kann man lernen. Nehme an einem der angebotenen Glaubenskurse teil und du wirst staunen, wie sich dein Leben verändert. Lass dich auf ein neues Abenteuer ein und erforsch…

weiterlesen

Registriere Dich jetzt im Newsletter

Du bekommst Informationen über Gott und die Welt.

Jetzt Anmelden